FC Bayern Mnchen News und Gerchte FCB aGonçalo Ramos intessi

 ข้อมูลอุตสาหกรรม     |      2022-09-21 17:21

Der FC Bayern wird mit einem Benfica-Strmer in Verbindung gebracht. Präsident Herbert Hainer zeigt sich trotz der Ergebniskrise des FCB optimistisch und macht eine Ansage fr die kommenden Spiele. Hier gibt es News und Gerchte zum FCB.

Weitere News und Gerchte zum FC Bayern findet Ihr hier!

Manchester United will sich im Sturmzentrum offenbar mit Gonçalo Ramos (21) von Benfica verstärken. DieSunnennt in einem entsprechenden Bericht jedoch auch den FC Bayern Mnchen als Interessent.

Ramos steht in der laufenden Saison bei acht Treffern in zwölf Pflichtspielen, weshalb die Red Devils bereits Kontakt zu seinen Beratern aufgenommen haben. Der Klub aus Lissabon fordert wohl rund 30 Millionen Euro fr Ramos.

Dass die Bayern in ihrer aktuellen Situation immer wieder mit neuen Strmern in Verbindung gebracht werden, drfte wenig berraschen. In den letzten Spielen machte sich das Fehlen von Robert Lewandowski vor allem bei der Chancenverwertung bemerkbar.

Ob Ramos hierfr eine präferierte Lösung darstellen wrde, darf bezweifelt werden. Zum einen hat man mit Mathys Tel bereits ein vielversprechendes Sturmtalent im Kader, zum anderen häuften sich zuletzt die Meldungen, wonach die Mnchner im kommenden Sommer einen Versuch bei Harry Kane (Tottenham Hotspur) wagen wollen.

Präsident Herbert Hainer zeigt sich nach der zuletzt schwachen Phase des FC Bayern Mnchen kämpferisch. Man werde nach der Länderspielpause wieder richtig angreifen, erklärte der 68-Jährige demMnchner Merkurund dertz. Einen Wechsel auf der Trainerbank schloss Hainer zunächst aus. Wir sind von Julian Nagelsmann und unserer ganzen Mannschaft komplett berzeugt, bekräftigte er: Die Saison hat gerade erst begonnen und wir wissen, dass wir das Potenzial haben, um unsere großen Ziele zu erreichen.

Gleichwohl wärenvier sieglose Bundesligaspielenicht das, was sich unsere Fans und wir alle uns vorstellen. Allerdings sehen wir auch die Vielzahl an Torchancen, die sich unsere Mannschaft in jeder Begegnung erspielt und die sich aktuell nicht in unseren Ergebnissen spiegeln.

Laut derBildkönnte das Aufeinandertreffen mit Borussia Dortmund am 8. Oktober zu einem Endspiel fr Nagelsmann werden.Sky Sportberichtet ebenfalls, dass der 35-Jährige mindestens bis dorthin Trainer des FC Bayern bleiben werde. Trotzdem sitze der Ex-Leipziger noch fest im Sattel. Nach der Länderspielpause treffen die Bayern in der Bundesliga auf Bayer Leverkusen.

Nagelsmann schlechter als Kovac! Punkteschnitt der Bayern-Trainer

Nach der 0:1-Niederlage in Augsburg und dem vierten Bundesligaspiel in Folge ohne Sieg steht Trainer Julian Nagelsmann beim FC Bayern Mnchen in der Kritik. Wie schlägt er sich im Punkteschnitt-Ranking mit seinen Vorgängern? (Zahlen nur Bundesliga)

Außer Konkurrenz - Klaus Augenthaler: (Mai 1996): 1 Spiel (1 U) Punkteschnitt: 1,0

Außer Konkurrenz - Willy Sagnol (September 2017 - Oktober 2017): 1 Spiel (1U) Punkteschnitt: 1,0

Außer Konkurrenz - Reinhard Saftig (Mai 1983 - Juni 1983): 3 Spiele (1S - 1 U - 1 N) Punkteschnitt: 1,33

Außer Konkurrenz - Andries Jonker (April 2011 - Juni 2011): 5 Spiele (4 S - 1 U) Punkteschnitt: 2,60

RANG 21 - Sören Lerby (Oktober 1991 - März 1992): 15 Spiele (4S - 5 U - 6 N) Punkteschnitt: 1,13

RANG 20 - Dettmar Cramer (Januar 1975 - Dezember 1977): 101 Spiele (40 S - 27 U - 34 N) Punkteschnitt: 1,46

RANG 19 - Gyula Lorant (Dezember 1977 - Dezember 1978): 34 Spiele (14 S - 10 U - 10 N) Punkteschnitt: 1,53

RANG 18 - Zlatko Tschick Cajkovski (Juli 1965 - Juni 1968): 102 Spiele (52 S - 18 U - 32 N) Punkteschnitt: 1,71

RANG 17 - Erich Ribbeck (März 1992 - Dezember 1993): 65 Spiele (31 S - 20 U - 14 N) Punkteschnitt: 1,74

RANG 16 - Jrgen Klinsmann (Juli 2008 - April 2009): 29 Spiele (16 S - 6 U - 7 N) Punkteschnitt: 1,86

RANG 15 - Franz Beckenbauer (Januar 1994 - Juni 1994 & April 1996 - Mai 1996): 17 Spiele (10 S - 2 U - 5 N) Punkteschnitt: 1,88

RANG 14 - Branko Zebec (Juli 1968 - März 1970): 58 Spiele (32 S - 14 U - 12 N) Punkteschnitt: 1,90

RANG 13 - Giovanni Trapattoni (Juni 1994 - Juni 1995 & Juli 1996 - Juli 1998): 101 Spiele (54 S - 33 U - 14 N) Punkteschnitt: 1,93

RANG 12 - Otto Rehhagel (Juli 1995 - April 1996): 30 Spiele (18 S - 4 U - 8 N) Punkteschnitt: 1,93

RANG 11 - Louis van Gaal (Juli 2009 - April 2011): 63 Spiele (35 S - 17 U - 11 N) Punkteschnitt: 1,94

RANG 10 - Pal Csernai (Dezember 1978 - Mai 1983): 151 Spiele (89 S - 31 U - 31 N) Punkteschnitt: 1,97

RANG 9 - Udo Lattek (März 1970 - Januar 1975 & Juli 1983 - Juni 1987): 299 Spiele (184 S - 68 U - 47 N) Punkteschnitt: 2,07

RANG 8 - Ottmar Hitzfeld (Juli 1998 - Juni 2004 & Januar 2007 - Juli 2008): 253 Spiele (158 S - 53 U - 42 N) Punkteschnitt: 2,08

RANG 7 - Julian Nagelsmann (seit Juli 2021): 39 Spiele (25 S - 8 U - 6 N) Punkteschnitt: 2,13

RANG 6 - Felix Magath (Juli 2004 - Januar 2007): 87 Spiele (56 S - 18 U - 13 N) Punkteschnitt: 2,14

RANG 5 - Jupp Heynckes (Viermal zwischen Juli 1987 Juni 2018): 247 Spiele (160 S - 50 U - 37 N) Punkteschnitt: 2,15

RANG 4 - Niko Kovac (Juli 2018 - November 2019): 44 Spiele (29 S - 9 U - 6 N) Punkteschnitt: 2,18

RANG 3 - Carlo Ancelotti (Juli 2016 - September 2017): 40 Spiele (29 S - 8 U - 3 N) Punkteschnitt: 2,38

RANG 2 - Hansi Flick (November 2019 - Juli 2021): 58 Spiele (45 S - 7 U - 6 N) Punkteschnitt: 2,45

RANG 1 - Pep Guardiola (Juli 2013 - Juli 2016): 102 Spiele (82 S - 11 U - 9 N) Punkteschnitt: 2,52

FC Bayern, News: Holger Badstuber will zurck in die Bundesliga

Holger Badstuber möchte nach seinem Karriereende als Trainer in die Bundesliga zurckkehren. Ich möchte im Jugendbereich meine Erfahrungen sammeln und dann sehen, wohin es gehen soll, sagte der 33-Jährige demkicker: Ich bin der Typ fr den Senioren- und Profifußball, will mir dafr aber Zeit lassen und mich gezielt weiterbilden.

Klar ist fr den ehemaligen Innenverteidiger des FC Bayern aber: Irgendwann möchte ich in der Bundesliga auftauchen. Auch ein Engagement im Ausland reize ihn. 2023 wolle er in seinen neuen Abschnitt starten. Zuletzt stand Badstuber beim FC Luzern unter Vertrag. Vor zwei Wochen hatte er allerdings verkndet, dass er zurcktrete. 2009 begann seine Profikarriere bei den Bayern, wo er sechsmal Meister, einmal Champions-League-Sieger und viermal Pokalsieger wurde.

Nach dem direkten Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern in der Champions League zeigt sich Robin Gosens imkickerberrascht von der Krise des deutschen Rekordmeisters: Als wir gegen Bayern gespielt haben, saßen wir alle nach dem Spiel in der Kabine und dachten: Wow, was die fr eine Intensität im Spiel haben! Fr ihn sei das absolutes Topniveau in Europa und auf der Welt. Sie haben uns berrumpelt und berrannt und die doppelte Intensität an den Tag gelegt, erinnerte sich der Nationalspieler.

Dementsprechend wertet er die Liga-Resultate als sehr berraschend. In der Champions League gewannen die Mnchner zuletzt jeweils mit 2:0 gegen Inter und den FC Barcelona. Drei Unentschieden in Serie sowie die Niederlage in Augsburg verhagelten den Bayern aber die Stimmung.

Jovana Damnjanovic und Alexander Straus konnten nach dem 0:0 in Frankfurt nicht hundertprozentig zufrieden sein. Jetzt wartet eine große Hrde in der Champions League auf den FC Bayern.

FC Bayern, News: Frauen vor erstem Saison-Knackpunkt

Gerade ist die neue Saison fr die Frauen des FC Bayern Mnchen gestartet, da steht schon der erste große Knackpunkt der Saison an. In der Champions League treten sie am Dienstagabend (19 Uhr,DAZN) bei Real Sociedad an. Die Spanierinnen belegten vergangene Saison hinter dem FC Barcelona einen starken zweiten Platz in der spanischen Liga.

Am Freitag eröffneten die Bayern vor einem Rekordpublikum von rund 23.000 Zuschauerinnen und Zuschauern bei Eintracht Frankfurt die neue Bundesliga-Saison, kamen aber nicht ber ein 0:0 hinaus. Es wird ein anderes Spiel als am Freitag in Frankfurt in der Bundesliga, sagte der neue Bayern-Trainer Alexander Straus den Klubmedien: Wenn wir an unsere Leistungsgrenze rankommen, denke ich, werden wir aber gewinnen.

Noch am Freitag sagte der 46-Jährige, dass das Team noch lange nicht da sei, wo er es sehen möchte. Dafr sei die Vorbereitungs- und Eingewöhnungszeit zu kurz gewesen. Das Erreichen der Gruppenphase ist dennoch Pflicht fr die Bayern.

Dieser Bayern-Star dachte an Abschied

Die Bundesliga freitags und sonntags exklusiv live auf DAZN - jetzt anmelden!

FC Bayern: Der Spielplan der Männer in den kommenden Wochen